UFA Kino-Websites

Die UFA-Kinokette betreibt aktuell 3 bekannte Kinos in Dresden, Stuttgart und Düsseldorf.

Aufgabe

Wir haben bereits 2015 die Umsetzung der Websites der Filmpaläste auf Basis von TYPO3 durchgeführt und seither mit Updates und Support versorgt. Die bisherige Pflege der Filmdaten und Spielzeiten erfolgt allerdings sowohl beim Ticketdiensleister, als auch auf der Website, was sehr hohen redaktionellen Aufwand bedeutete. Dieser Prozess sollte durch mittlerweile nutzbare Schnittstellen deutlich vereinfacht werden.

Lösung

Wir haben im Hinblick der nötigen Anpassungen und Umbauten gemeinsam mit dem Kunden entschieden das gesamte Projekte von TYPO3 auf eine NEOS-Basis umzustellen. Die Anbindung der Schnittstellen war durch diesen Schritt deutlich einfacher und auch für die Redakteure nahtloser in das Pflege-Backend zu integrieren. Die Redakteure können die Daten aus der Schnittstelle nun an vielen Stellen direkt zu Pflege benutzen, so werden zum Beispiel auch Medien-Integrationen wie Bilder für Slider oder Trailer-Videos spielend einfach und ohne Mehrfachpflege auch deutlich effizienter.

Neben der einfacheren Pflege der Filme und Spielzeiten ist natürlich auch die Pflege aller anderen Inhalte für die Redakteure deutlich intuitiver und damit zeitsparender möglich als mit TYPO3.

Kunde
UFA Kinokette
Erstellung
2021
Kategorien
NEOS, Webentwicklung

Ähnliche Projekte

profi.com AG

NEOS | Webentwicklung | Hosting | Support

IPROconsult GmbH

NEOS | Webentwicklung | Hosting | Support